Start
Stadionhefte
Presse
Wimpel
Bilder
Autogrammkarten
Trikots
Fan-Schals
Gläser
Pins
Links
Updates
 

Stadionhefte

Saison 1964/1965 - 1969/1970
Saison 1970/1971 - 1979/1980
Saison 1980/1981 - 1989/1990
Saison 1990/1991 - 1999/2000
Saison 2000/2001 - 2009/2010
Saison 2010/2011 - 2019/2020
Saison 2020/2021 - 2029/2030

FDGB-Pokal bis 1991
Landespokal ab 1991
DFB-Pokal ab 1991
Europapokal

Traditionsmannschaft


Programmhefte FSA-Landespokalspiele

Der Landespokal Sachsen-Anhalt ist ein jährlich vom Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) ausgetragener Verbandspokal.
Bis zur Saison 1993/94 wurden zunächst in normalen Pokalwettbewerben die beiden Bezirkspokalsieger aus den Bezirken
Magdeburg und Halle ermittelt, die anschließend im Endspiel um den Landespokal den Pokalsieger des Landes Sachsen-Anhalt
ermittelten. Von 2005/06 bis 2009/10 hieß der Landespokal Sachsen-Anhalt ODDSET/ Lotto-Pokal, von 2010/11 bis 2012/13
Krombacher Pokal des FSA.

1991/1992


Stahl Ilsenburg (a)
2. Runde 31.10.1991

SV Gardelegen (a)
Achtelfinale 18.01.1992

Lok Altmark Stendal (a)
Viertelfinale 01.04.1992


Lok Altmark Stendal (a)
Viertelfinale 23.04.1992
(Wiederholungsspiel)

1992/1993

Bezirkspokal Magdeburg


SV Germania Klietz (a)
2. Runde 19.12.1992

Lok Altmark Stendal II (a)
Achtelfinale 23.01.1993

SV Fortuna Magdeburg
Viertelfinale 08.04.1993


SV Groß Santersleben (a)
Halbfinale 19.05.1993
Ergebnis 0:4 (Zuschauer n.b.)

Lok Altmark Stendal (a)
Finale 29.05.1993

Lok Altmark Stendal
Finale 02.06.1993
(Wiederholungsspiel)

Landespokal Sachsen-Anhalt


Hallescher FC
Finale in Hettstedt 05.06.1993

Hallescher FC (Fan Projekt)
Finale in Hettstedt 05.06.1993

1993/1994

Bezirkspokal Magdeburg


Magdeburger SV 90 (a)
2. Runde 02.10.1993
Ergebnis 1:7 (400 Zuschauer)

Eintracht Haldensleben (a)
Achtelfinale 18.12.1993
Ergebnis 0:2 (980 Zuschauer)

Eintracht Haldensleben (Fan Projekt)
Achtelfinale 18.12.1993
Ergebnis 0:2 (980 Zuschauer)


SV Grün-Weiß Potzehne (a)
Viertelfinale 31.03.1994
Ergebnis 0:2 (500 Zuschauer)

SV Grün-Weiß Potzehne (a)
Viertelfinale 31.03.1994
Ergebnis 0:2 (500 Zuschauer)

Lok Altmark Stendal
Halbfinale 04.05.1994
Ergebnis 2:1 (500 Zuschauer)


SV Blau-Weiß E. Wanzleben (a)
Finale 11.05.1994
Ergebnis 1:4 (1.250 Zuschauer)

Landespokal Sachsen-Anhalt


Hallescher FC
Finale in Thale 18.05.1994

1994/1995


SV Fortuna Magdeburg (a)
3. Runde 31.10.1994
Ergebnis 4:2 (1.221 Zuschauer)

SV Fortuna Magdeburg (a)
3. Runde 31.10.1994
Ergebnis 4:2 (1.221 Zuschauer)

1995/1996


1.FC Aschersleben (a)
2. Runde 31.10.1995
Ergebnis 2:1 n.V. (501 Zuschauer)

1996/1997


TSV GW Kleinmühlingen-Zens (a)
1. Runde 24.08.1996
Ergebnis 0:4 (450 Zuschauer)

SV Eintracht Derenburg (a)
2. Runde 03.10.1996
Ergebnis 0:7 (1.600 Zuschauer)

SV Altenweddingen (a)
3. Runde 26.10.1996
Ergebnis 2:5 (500 Zuschauer)


FSV Saxonia Tangermünde (a)
4. Runde 16.11.1996
Ergebnis 0:2 (803 Zuschauer)

FSV 67 Halle (a)
Achtelfinale 01.02.1997
Ergebnis 0:1 (400 Zuschauer)

1.FC Aschersleben (a)
Viertelfinale 31.03.1997
Ergebnis 0:3 (1.800 Zuschauer)


1.FC Aschersleben (a, Fan Projekt)
Viertelfinale 31.03.1997
Ergebnis 0:3 (1.800 Zuschauer)

Schönebecker SV (a)
Halbfinale 07.05.1997
Ergebnis 1:0 (1.459 Zuschauer)

1997/1998


SV Blau-Weiss 55 Schortewitz (a)
1. Runde 31.08.1997

TSV Rot-Weiß Zerbst (a)
2. Runde 05.10.1997

MSV Börde 1949 II
3. Runde 28.10.1997


SV Germania Klietz (a)
4. Runde 15.11.1997

VfL Halle 96 (a)
Achtelfinale 10.03.1998

SV Romonta 90 Stedten (a)
Viertelfinale 28.03.1998


Hallescher FC (a)
Halbfinale 03.05.1998

Lok Altmark Stendal
Finale in Dessau 29.05.1998

Lok Altmark Stendal (Fan Projekt)
Finale in Dessau 29.05.1998

1998/1999


SV Chemie Rodleben (a)
Vorrunde 05.09.1998
Ergebnis 0:8 (430 Zuschauer)

VFB Zahna 1921 (a)
1. Runde 03.10.1998
Ergebnis 0:8 (561 Zuschauer)

VfL Köthen (a)
2. Runde 01.11.1998


VfL Köthen (a, Nachholespiel)
2. Runde 28.11.1998

1999/2000


VFB Zahna 1921 (a)
Vorrunde 04.09.1999
Ergebnis 2:11 (Zuschauer n.b.)

VFB Zahna 1921 (a, Fan Projekt)
Vorrunde 04.09.1999

SV Rot-Weiss Kemberg (a)
1. Runde 10.10.1999
Ergebnis 0:6 (680 Zuschauer)


SC 1919 Heudeber (a)
2. Runde 31.10.1999

SV Dessau 05 (a)
3. Runde 26.11.1999
Ergebnis 1:3 (1.000 Zuschauer)

SV Braunsbedra (a)
Achtelfinale 29.01.2000
Ergebnis 0:1 (850 Zuschauer)


VfL Halle 96 (a)
Viertelfinale 26.04.2000
Ergebnis 2:0 (949 Zuschauer)

2000/2001


MSV Börde 1949 III (a)
1. Runde 30.08.2000
Ergebnis 0:6 (400 Zuschauer)

Eilslebener SV (a)
2. Runde 24.09.2000
Ergebnis 0:11 (1.000 Zuschauer)

SV Blau-Weiss Wanzleben (a)
Achtelfinale 16.12.2000


1.FC Wernigerde (a)
Viertelfinale 24.03.2001

FSV Hettstedt (a)
Halbfinale 09.05.2001

IMO Merseburg
Finale in Dessau 22.05.2001

2001/2002


FC Anhalt Dessau (a)
2. Runde 02.10.2001

FC Anhalt Dessau (a, Stadiontreff)
2. Runde 02.10.2001

1.FC Wernigerode (a)
Achtelfinale 31.10.2001
Ergebnis 1:6 (1.052 Zuschauer)


FSV Lok Altmark Stendal (a)
Viertelfinale 10.04.2002
Ergebnis 0:2 (2.000 Zuschauer)

FSV Lok Altmark Stendal (a, FP)
Viertelfinale 10.04.2002
Ergebnis 0:2 (2.000 Zuschauer)

Hallescher FC (a)
Halbfinale 01.05.2002

2002/2003


MSV Börde (a, rote Ausgabe)
1. Runde 27.08.2002

MSV Börde (a, blaue Ausgabe)
1. Runde 27.08.2002

Naumburger BC 1920 (a)
2. Runde 31.10.2002


Schönebecker SV (a)
Achtelfinale 14.12.2002

VfB Germania Halberstadt (a)
Viertelfinale 30.03.2003
Ergebnis 0:3 (Zuschauer n.b.)

FC Grün-Weiß Wolfen
Halbfinale 13.05.2003


1.FC Lok Stendal
Finale in Dessau 27.05.2003

2003/2004


FSV Hettstedt (a)
2. Runde 17.09.2003

SV Braunsbedra(a)
Achtelfinale 09.11.2003

Grün-Weiß Wolfen (a)
Viertelfinale 28.02.2004

2004/2005


Hallescher FC II (a)
2. Runde 22.09.2004

Blau-Weiß Biere (a)
Achtelfinale 03.10.2004

Hallescher FC (a)
Viertelfinale 25.02.2005

2005/2006


1.FC Romonta Amsdorf (a)
2. Runde 28.08.2005

VfL Gräfenhainichen (a)
Achtelfinale 03.10.2005

Naumburger SV 05 (a)
Viertelfinale 12.11.2005


FC Grün-Weiss Piesteritz (a)
Halbfinale 17.02.2006

SV 09 Staßfurt
Finale in Schönebeck 15.04.2006
Ergebnis 1:0 (Zuschauer n.b.)

2006/2007


Grün-Weiß Wimmelburg (a)
2. Runde 24.09.2006
Ergebnis 2:2 / 3:4 n.V. (750 Zuschauer)

FC Grün-Weiß Wolfen (a)
Achtelfinale 03.10.2006
Ergebnis 1:0 (850 Zuschauer)

2007/2008


FC Einheit Wernigerode (a)
2. Runde 03.10.2007
Ergebnis 0:3 (1.638 Zuschauer)

MSV 90 Preussen (a)
Achtelfinale 14.10.2007
Ergebnis 2:2 / 4:5 n.E. (1.889 Zuschauer)

VfB Germania Halberstadt (a)
Viertelfinale 10.02.2008
Ergebnis 2:2 / 2:3 n.V. (4.000 Zuschauer)


SV Dessau 05 (a)
Halbfinale 24.03.2008
Ergebnis 0:2 (1.764 Zuschauer)

Hallescher FC
Finale 14.05.2008
Ergebnis 0:0 / 4:3 n.E.
(13.988 Zuschauer)

2008/2009


MSV Eisleben (a)
2. Runde 03.10.2008
Ergebnis 0:1 (625 Zuschauer)

VfB Germania Halberstadt II (a)
Achtelfinale 05.04.2009
(Nachholspiel vom 12.10.2008)
Ergebnis 0:2 (1.534 Zuschauer)

MSV 90 Preussen (a)
Viertelfinale 09.04.2009
Ergebnis 1:3 (1.437 Zuschauer)


VfB Germania Halberstadt (a)
Halbfinale 29.04.2009
Ergebnis 1:3 (1.123 Zuschauer)

Hallescher FC
Finale 27.05.2009
Ergebnis 1:0 (12.988 Zuschauer)

2009/2010


VfB Klötze 07 (a)
1. Runde 10.10.2009
Ergebnis 0:11 (1.400 Zuschauer)

TSG Calbe (a)
2. Runde 14.11.2009
Ergebnis 0:3 (1.199 Zuschauer)

FC Grün-Weiss Wolfen (a)
Achtelfinale 07.04.2010
Ergebnis 1:6 (596 Zuschauer)
Doppelheft mit Viertelfinale


SG Union Sandersdorf (a)
Viertelfinale 14.04.2010
Ergebnis 0:5 (904 Zuschauer)
Doppelheft mit Achtelfinale

VfB Germania Halberstadt (a)
Halbfinale 21.04.2010
Ergebnis 1:0 (909 Zuschauer)

2010/2011


VfB Ottersleben (a)
1. Runde 11.08.2010
Ergebnis 0:2 (1.300 Zuschauer)

MSV 90 Preussen (a)
2. Runde 14.08.2010
Ergebnis 4:4 / 6:7 n.E.
(799 Zuschauer)

SV Romonta 90 Stedten (a)
Achtelfinale 09.10.2010
Ergebnis 0:3 (496 Zuschauer)


Hallescher FC (a)
Viertelfinale 30.03.2011
Ergebnis 1:0 n.V. (3.612 Zuschauer)

2011/2012


FSV Barleben 1911 (a)
1. Runde 24.08.2011
Ergebnis 0:4 (1.649 Zuschauer)

1.FC Romonta Amsdorf (a)
2. Runde 03.09.2011
Ergebnis 1:5 (412 Zuschauer)

TV Askania Bernburg (a)
Achtelfinale 09.10.2011
Ergebnis 0:5 (1.350 Zuschauer)


SG Union Sandersdorf (a)
Viertelfinale 02.11.2011
Ergebnis 0:3 (1.305 Zuschauer)

Haldensleber SV (a)
Halbfinale 08.04.2012
Ergebnis 2:2 / 7:6 n.E. (1.926 Zuschauer)

2012/2013


Schönebecker SC (a)
1. Runde 17.08.2012

1.FC Bitterfeld-Wolfen (a)
2. Runde 08.09.2012

VfL Halle 96 (a)
Achtelfinale 03.10.2012


TSV Völpke (a)
Viertelfinale 04.11.2012

SV Eintracht Elster (a)
Halbfinale 08.05.2013

VfB Germania Halberstadt
Finale 31.05.2013

2013/2014


SV Liesten 22 (a)
1. Runde 06.09.2013

SG Ramsin (a)
2. Runde 12.10.2013

TV Askania Bernburg (a)
Achtelfinale 16.11.2013


SG Union Sandersdorf (a)
Viertelfinale 09.04.2014

FSV Barleben (a)
Halbfinale 21.04.2014

Hallescher FC
Finale 14.05.2014

2014/2015


FSV Saxonia Tangermünde (a)
1. Runde 25.07.2014

Kreveser SV (a)
2. Runde 06.09.2014

SV Eintracht Elster (a)
Achtelfinale 05.10.2014


SG Union Sandersdorf (a)
Viertelfinale 14.11.2014






Hallescher FC
Halbfinale 15.04.2015

2015/2016


Kreveser SV (a)
1. Runde 09.08.2015

MSV Börde 1949 (a)
2. Runde 10.10.2015

FC Grün-Weiß Piesteritz (a)
Achtelfinale 14.11.2015


VfL Halle 96 (a)
Viertelfinale 26.03.2016

FSV Barleben (a)
Halbfinale 27.04.2016

Hallescher FC
Finale 18.05.2016

2016/2017


SSV 80 Gardelegen (a)
1. Runde 05.08.2016
Ergebnis 0:5 (2.000 Zuschauer)

SSV Havelwinkel Warnau (a)
2. Runde 04.09.2016
Ergebnis 0:8 (1.264 Zuschauer)

SV Medizin Uchtspringe (a)
Achtelfinale 09.10.2016
Ergebnis 0:7 (1.883 Zuschauer)


SV Merseburg 99 (a)
Viertelfinale 13.11.2016
Ergebnis 0:4 (655 Zuschauer)

Hallescher FC (a)
Halbfinale 19.04.2017
Ergebnis 1:3 (7.809 Zuschauer)

VfB Germania Halberstadt
Finale 25.05.2017
Ergebnis 1:0 (7.134 Zuschauer)

2017/2018


SV Schwarz-Gelb Bernburg (a)
1. Runde 02.09.2017
Ergebnis 0:8 (1.832 Zuschauer)

SV Liesten 22 (a)
2. Runde 07.10.2017
Ergebnis 0:16 (1.375 Zuschauer)

SC Naumburg (a)
Achtelfinale 11.11.2017
Ergebnis 1:2 (2.100 Zuschauer)


Hallescher FC (a)
Viertelfinale 21.03.2018
Ergebnis 0:1 (6.013 Zuschauer)

BSV Halle-Ammendorf (a)
Halbfinale 01.05.2018
Ergebnis 0:3 (1.000 Zuschauer)

1.FC Lok Stendal
Finale 21.05.2018
Ergebnis 0:1 (3.803 Zuschauer)

2018/2019

keine Teilnahme wegen Ligazugehörigkeit 2. Bundesliga

2019/2020

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der laufende Wettbewerb am 16.07.2020 durch den Landesverband abgebrochen.
In Abstimmung mit den verbliebenen Halbfinalisten wurde der 1.FC Magdeburg als FSA-Vertreter für die 1. Hauptrunde im
DFB-Pokal 2020/2021 gemeldet.


SG Blau-Weiß Gerwisch (a)
1. Runde 13.08.2019
Ergebnis 0:15 (1.000 Zuschauer)

SV Dessau 05 (a)
2. Runde 07.09.2019
Ergebnis 0:3 (1.651 Zuschauer)

SSV Havelwinkel Warnau
(a, Rathenow)
Achtelfinale 12.10.2019
Ergebnis 0:6 (1.318 Zuschauer)


BSV Halle-Ammendorf (a)
Viertelfinale 16.11.2019
Ergebnis 0:5 (650 Zuschauer)

2020/2021

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde am 23. April 2021 durch den Landesverband beschlossen, den FSA-Landespokal
einzufrieren und in der Spielzeit 2021/22 fortzusetzen.
Der zu meldende Verein für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals 2021/22 wurde im Rahmen des Finaltags der Amateure
in einem „Qualifikationsspiel“ zwischen dem Halleschen FC und dem 1. FC Magdeburg ermittelt.


Hallescher FC (Halberstadt)
Qualifikationsspiel 29.05.2021
Ergebnis 3:2 (0 Zuschauer)

Hallescher FC (Halberstadt)
Sammler Infoheft

2021/2022

Der im April 2021 eingefrorene FSA-Landespokal der Herren 2020/2021 zur Ermittlung eines FSA-Pokalsiegers wurde
auf die Saison 2021/2022 übertragen und mit der 3. Runde fortgesetzt.
Der FSA-Landespokal der Herren 2021/2022 kam demnach nicht zur Austragung.


1.FC Lok Stendal (a)
3. Runde 15.09.2021
Ergebnis 0:3 (1.131 Zuschauer)

Haldensleber SC (a)
Achtelfinale 09.10.2021
Ergebnis 0:5 (2.055 Zuschauer)

1.FC Romonta Amsdorf (a)
Achtelfinale 13.11.2021
Ergebnis 0:2 (488 Zuschauer)